[Rezension] “Lvstprinzip” von Theresa Lachner

[Rezension] “Lvstprinzip” von Theresa Lachner

0 comments

[Werbung I Rezensionsexemplar] Zu laut, zu freizügig, zu nachdenklich, zu dick, zu dünn, zu erfolgreich, zu selbstkritisch, zu viele Gefühle auf einmal – irgendwie sind wir immer entweder »zu« oder »nicht genug«. Aber wie fühlt man sich eigentlich richtig? Theresa Lachner hat lange relativiert, meditiert und nach Lösungen recherchiert. Aber irgendwann hat‘s ihr gereicht. Sie […]

[Rezension] Never too close – Morgane Moncomble

[Rezension] Never too close – Morgane Moncomble

0 comments

[WERBUNG I REZENSIONSEXEMPLAR]Es ist ein Buch aus dem New-Adult Genre, das viele aktuell in die Kamera halten und genau deshalb kam ich an diesem Buch nicht vorbei. Daher schon einmal vielen Dank an NetGalley und den LYX Verlag für das Rezensionsexemplar. In Kürze werde ich euch noch berichten, was ich für ein “Problem” mit Büchern […]

[Rezension] “Wie man sich mit einem Gespenst anfreundet” von Rebecca Green

[Rezension] “Wie man sich mit einem Gespenst anfreundet” von Rebecca Green

0 comments

[Werbung | Rezensionsexemplar] Kinderbücher sind immer etwas ganz besonderes, gerade die, die zurzeit erscheinen. Deswegen möchte ich euch heute „Wie man sich mit einem Gespenst anfreundet“ von Rebecca Green vorstellen und – natürlich – empfehlen. Denn dieses Kinderbuch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Warum genau? Das erfahrt ihr in diesem Blogpost. Wie verhält man […]