[Rezension] Hör auf zu lügen – Philippe Besson

[Rezension] Hör auf zu lügen – Philippe Besson

0 comments

[Werbung I Rezensionsexemplar] Diese Woche erhielt ich „Hör auf zu lügen“ von dem französischen Autor Philippe Besson durch das Bloggerportal von Randomhouse. Vielen Dank dafür. Dieses Buch sprang mich auf der Startseite regelrecht an. Denn es wurde bezeichnet als „Brokeback Mountain auf Französisch“ und wenn man mich kennt, dann weiß man dass ich „Brokeback Mountain“ […]

[Rezension] Undying – Spooner & Kaufman

0 comments

[Werbung] Cover „Undying  – das Vermächtnis“ vom Sauerländer Verlag Heute habe ich meine Rezension von „Undying – das Vermächtnis“ von Meagan Spooner und Amie Kaufman für euch. Ich habe ein elektronisches Rezensionsexemplar über das Portal NetGalley vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich dafür. Auf der Erde hätten Jules und Amelia sich gehasst: […]

[Rezension] The ivy years – was wir verbergen

0 comments

„the ivy years – was wir verbergen“ von Sarina Bowen ist der zweite Teil der „the ivy years“-Reihe und wurde mir netterweise über das Portal NetGalley zur Verfügung gestellt.Das Buch hat 320 Seiten und ist im LYX Verlag erschienen. Wie lange kannst du ein Geheimnis verbergen, bevor es deine Liebe für immer zerstört?Direkt bei ihrer […]

[Lesemonat] August 2018

[Lesemonat] August 2018

0 comments

Hallo meine Lieben,heute habe ich den Lesemonat für den August 2018 für euch.Wer sehen möchte was ich in dem Monat gelesen habe kann sich mein Video dazu gerne anschauen. Für alle Anderen habe ich eine kurze und knackige Auflistung hier im Beitrag. „They both die at the End“ – Adam Silvera„Das Zeit Rätsel“ – Madeleine […]

[Montagsfrage] Hörbuch = Lesen?

[Montagsfrage] Hörbuch = Lesen?

4 comments

Einen schönen Montag euch Allen!Es ist wieder Montag und das heißt, es gibt eine neue Montagsfrage. Da ich dieses Format wirklich sehr mag, beantworte ich die heutige Frage natürlich wieder. Ist Hörbuch-Hören für dich mit ’klassischem’ Lesen gleichzusetzen? Oder ist beides für dich grundverschieden?Montagsfrage Ehrlich gesagt höre ich sehr wenig Hörbuch. Ich versuche es immer […]

[Rezension] Psychopathinnen von Lydia Benecke

0 comments

 Cover von Lübbe [Werbung]Durch die Plattform NetGalley hatte ich die Möglichkeit das neuste Buch von Lydia Benecke als Rezensionsexemplar zu bekommen und zu lesen. Frauen gelten immer noch als wehrlos, sie leiden, dulden, verzeihen. Doch wenn die Psychopathie in ihrer Seele sich Bahn bricht, töten sie ebenso grausam wie Männer – und häufig eiskalt geplant. […]

[Rezension] Marthas Mission – Kerry Drewery

[Rezension] Marthas Mission – Kerry Drewery

0 comments

Cover von One by Lübbe [Werbung]Durch die Plattform NetGalley durfte ich den zweiten Teil der „Cell 7“ Reihe als Rezensionsexemplar lesen.Bei diesem Titel von Kerry Drewery beschäftigt man sich auf 496 Seiten wieder mit Martha und ihrer dystopischen Welt, in der die Bevölkerung durch ein Voting entscheidet welche Strafe einen Straftäter erwartet. Mehr kann man […]

[Montagsfrage] Vorstellungsrunde

[Montagsfrage] Vorstellungsrunde

2 comments

Es ist wieder Montag! Den einen freut es den anderen nicht. Aber es gibt heute wieder eine Montagsfrage.Ich selbst habe bei der Montagsfrage länger nicht mitgemacht und war sehr überrascht zu lesen, dass jemand Neues die Leitung dieser Aktion übernommen hat. Deswegen ein neues Banner usw.Jetzt hostet Antonia von Lauter & Leise das Ganze und […]

[Rezension] „Eine riskante Mission“ von Verena Rank

[Rezension] „Eine riskante Mission“ von Verena Rank

0 comments

[Werbung]Wer mich und meinen Blog schon länger kennt weiß, dass ich sehr gerne Gay Romance lese. Und das gefühlt schon seit … immer.Dieses Jahr habe ich für euch schon „Unter einem Banner“ von Elea Brandt aus dem Deadsoft Verlag rezensiert und jetzt kommt – Trommelwirbel – wieder ein Titel von Deadsoft. (Immer her damit, immer […]

[Rezension] „Königsfluch“ von Julia Zieschang

0 comments

Dank der Plattform NetGalley konnte ich „Königsfluch“ von Julia Zieschang als Rezensionsexemplar beziehen. Celia kann ihr Glück kaum fassen: Sie soll den Thronerben George heiraten und damit selbst zur Königin werden. Doch ihr Traum wird schnell zum Albtraum, als sie erkennt, dass George nicht der Ehemann ist, den sie sich erhofft hat. Er ist kalt […]